Kaninchen

  • Für ein Zwergkaninchenpaar sollte der Käfig laut Gesetz eine Mindestgröße von 150x60x50 cm haben, um ein Tier aber artgerecht zu halten sollte den Kaninchen mindestens 2 qm zur Verfügung stehen. Nur bei dieser Größe ist es den Kaninchen möglich sich zu bewegen und auch mal zu springen.
  • Der Käfig sollte ausgestattet sein mit einer Schlafhöhle, erhöhten Liegeflächen, Spiel- und Klettermöglichkeiten, einem schweren Futternapf und einer Trinkflasche.
  • Nahrung: Pflanzen (Heu, Gras, Löwenzahn, Petersilie, Karotten, Äpfel, Sellerie) ungespritzte Äste von Obstbäumen. Keine Körner oder Getreide.
  • Kaninchen mindestens zu zweit halten. Kaninchen sind soziale Tiere. 

Interessengemeinschaft Tierschutz in Mittelhessen e. V.

 

 

Der Verein für Mensch und Tier!

 

 

Spendenkonto bei der

Volksbank Mittelhessen

IBAN: DE80513900000048260500

BIC: VBMHDE5FXXX